Referat Volkstanz

 

Die Aufgabe im Referat Volkstanz ist die Qualität im Salzburger Volkstanz anzuheben!

Das Angebot soll neben den schon bekannten Fortbildungsveranstaltungen eine Vereinsunterstützung für Probenabende, Tage oder Wochenenden sein. Das Angebot gilt nicht nur für die Vorbereitung auf das Volkstanzleistungsabzeichen sondern auch für die allgemeine Probentätigkeiten und die Kosten dafür werden vom Landesverband der Salzburger Heimatvereine übernommen.

Gute Gründe, warum ich oder unser Verein eine Vereinsunterstützung anfordern möchte:

  • Erlernen oder Qualitätssteigerungen der Grundtanzformen wie Walzer und Polka
  • Mit Freude und Leichtigkeit Tänze mit korrekter Tanzhaltung und Spannung vermitteln
  • Das Tanzrepertoire vom Salzburger Volkstanz erweitern
  • Die rechtzeitige Vorbereitung für das Volkstanzleistungsabzeichen in allen Stufen
  • Neuen Schwung und Motivation in den Verein bringen
  • Tanzleiterausbildung von Vereinsmitglieder und Aufbau der Nachwuchsarbeit                             

Richtwerte

Es gibt Richtwerte (Niveaustufen), nachdem sich Tänzer, Volkstänzer oder Vereine orientieren können.

 

Kontaktpersonen:

Volkstanz | Platteln | Kinder- und Jugendtanz 

Tanz der Kulturen

 

 

ARGE Volkstanz aufgelöst

Bei der außerordentlichen Generalversammlung am 15. Juli 2021 wurde die Auflösung der ARGE Volkstanz Salzburg beschlossen.

Alle Agenden der ARGE werden nun im Referat Volkstanz beim Landesverband Salzburger Heimatvereine weiter bestens betreut.